Martin Walser


Martin Walser – „Ein fliehendes Pferd“

Im Urlaub begegnet Helmut seinem ehemaligen Schulfreund Klaus, und beide Männer erkennen das Ausmaß ihrer Midlife Crisis. Martin Walser seziert in „Das fliehende Pferd“ punktgenau die Resignation.

Martin Walser Ein fliehendes Pferd Kritik Rezension