Tägliche Archive: 21. Oktober 2013


Im Reich der Sinne

Ein Hausmädchen und ein Ehemann können im Japan der 1930er Jahre nicht voneinander lassen, sie ziehen sich ins „Reich der Sinne“ zurück und in eine Beziehung, in der alles exzessiv, obsessiv und schamlos ist.

Sada (Eiko Matsuda) und Kichizō (Tatsuya Fuji) können nicht voneinander lassen.