Annette Bening


Draufgeschaut: In Sachen Henry

Film In Sachen Henry Produktionsland USA Jahr 1991 Spielzeit 102 Minuten Regie Mike Nichols Hauptdarsteller Harrison Ford, Annette Bening, Bill Nunn Bewertung *** Worum geht’s? Henry Turner ist ein erfolgreicher Anwalt, ein geachteter Familienvater – und ein Kotzbrocken. Als er beim Zigarettenholen angeschossen wird, trägt er eine schwere Kopfverletzung davon. […]

Henry (Harrison Ford) muss nach einer Kopfverletzung wieder ganz von vorne anfangen.

Andrew Shepherd (Michael Douglas) steht vor der Frage: Darf sich ein Präsident verlieben?

Hallo, Mr. President

„Hallo, Mr. President“ zeigt der Führer der westlichen Welt als Mann mit Gefühlen, Hormonen und Komplexen. Drei Jahre von Clinton-Lewinsky war das ein durchaus origineller Ansatz.


Mars Attacks! 1

Endlich wurde außerirdisches Leben entdeckt und die Erde fiebert dem Besuch aus dem All entgegen – bis die wahren Absichten der Marsbewohner klar werden. „Mars Attacks!“ ist grandios boshaft.