Samy Deluxe


Für Hilde Tribute-Album Kritik Rezension

„Für Hilde“

Zum 90. Geburtstag von Hildegard Knef interpretieren 20 deutsche Künstler ihre Lieder neu. Mit sehr gemischten Ergebnissen.


Hingehört: Nena – „Oldschool“ 1

Sie spielt mit ihrem eigenen Status und Alter, sie setzt auf erstaunlich viele Gitarren und sie hat Samy Deluxe als Produzenten angeheuert. Nena überrascht mit „Oldschool“ gleich in mehrfacher Hinsicht: Nostalgie und Aktualität passen hier bestens zusammen.

54 und unvernünfftig - beides zeichnet Nena auf "Oldschool" aus.

Am Rande des Abgrunds spielen die meisten Tracks von "Stracciatella Now".

Hingehört: Muso – „Stracciatella Now“

Muso kommt aus Heidelberg und schafft es auf seinem Debütalbum, Härte ebenso überzeugend rüberzubringen wie Balladen. Die Musik passt dabei stets perfekt zum Inhalt und zur Attitüde.