Tägliche Archive: 17. September 2015


Jonathan Franzen – „Unschuld“

Das Internet ist genau wie die DDR, lautet die These im neuen Roman von Jonathan Franzen. Er findet in „Unschuld“ die nötigen poetischen Mittel, um diese Parallele zumindest halbwegs plausibel zu machen.

Cover des Romans "Unschuld" von Jonathan Franzen