Die 66 besten Songtitel des Jahres 2015


Deichkind

Fast durchweg genial sind die Songtitel von Deichkind. Auch auf ihrem 2015er Album. Foto: Sultan Günther Music/Jonas Lindström

Zu den besten Songs des Jahres gehörten meiner bescheidenen Meinung nach This Is Not A Party, Off & On oder Hey Darling. Durchweg großartige Lieder, aber nicht gerade mit sonderlich originellen Titeln versehen.

Wie schon in den Vorjahren habe ich deshalb wieder meine besonderen Jahrescharts erstellt, in denen die Qualität der Musik keinerlei Rolle spielt, dafür aber besonders witzige, clevere, coole oder prototypische Liednamen gelistet werden. Drei Acts haben es geschafft, gleich zwei Songs in meinen Top 66 der besten Songtitel des Jahres 2015 zu platzieren – darunter auch die Band, die Platz 1 belegt. Wer meint, ich hätte einen besonders guten Songtitel ignoriert, kann übrigens gerne kommentieren.

Platz Titel Interpret Album Warum
66 Solidarität Tocotronic Das rote Album Ist eine wichtige Sache, auch anno 2015.
65 Panzer Toni Kater Eigentum Das vielleicht stärkste Wort der deutschen Sprache.
64 THE SEX Tove Lo Queen Of The Clouds Zeitlos attraktiv, nicht wahr?
63 Babymaking Dutch Uncles O Shudder Und eine etwas poetischere Umschreibung von Platz 64.
62 Drowning In Youth Léyya Spanish Disco Eine schöne Vorstellung.
61 Palazzo Dell‘ Amore Le Very V Klingt wie ein meisterhafter Softporno, oder?
60 Letter to Michael We Are The Ocean Ark Ist angekommen.
59 Super Transporterreum Menace Beach Super Transporterreum Wissenschaftlich klingende Wortschöpfungen sind sehr wichtig.
58 Als Musik noch richtig groß war Olli Schulz Feelings aus der Asche Weil es so schön den ganzen Geist von Olli Schulz auf den Punkt bringt.
57 Rosen und Psychosen AB Syndrom Hey Herz Spannende Kombination.
56 Ice Cream Man Blur The Magic Whip Man muss auch die kleinen Freuden zu schätzen wissen (und sich heimlich vor Jonathan Richman verneigen).
55 Keep On Living Lena Crystal Sky Muss ja manchmal auch gesagt werden.
54 All The Idiots Baio The Names Oh, ja, ihr habt ja so recht!
53 Sorry 2.0 A Love Like Pi III Höchste Zeit für ein Update.
52 Tonight You Are A Tiger Sweet Baboo Boombox Ballads Märchenwelt trifft auf Motivations-Guru-Sprech.
51 Death To Everyone Bonnie Prince Billy Pond Scum Manchmal muss man eben absolut sein.
50 Glorious You Frank Turner Positive Songs For Negative People Romantik, Leute!
49 Algorithm Emmy The Great Second Love Ja, Pop kann auch die großen Themen der Zeit aufgreifen.
48 Meme Generator Dan Deacon Gliss Riffer Sag ich doch: Wir sind zeitgemäß!
47 Bring Back The Summer Ash Kablammo! Weil es irgendwie erstaunlich ist, dass es nicht längst ein Ash-Lied mit diesem Titel gab.
46 We Can Do What We Want Drenge Undertow Das stimmt wohl. Oder ist zumindest eine nette Vorstellung.
45 Have Mercy With The Naked B.O.X.E.R. Sweat And Stripes EP Wer will da widersprechen?
44 Alternative Light Source Leftfield Alternative Light Source Ich vermute mal, eine Kerze ist damit nicht gemeint.
43 Zzyzx Library Voices Lovish So schafft man es wirklich ganz ans Ende jeder alphabetischen Playlist.
42 Berlin, dein Gesicht hat Sommersprossen Mieze Für Hilde Passt zur Stadt, passt zu Hilde, passt zu Mieze.
41 Young Girls PINS Wild Nights Für klassische Popsong-Titel muss hier auch Platz sein.
40 We Are From The Internet Atari Teenage Riot Reset Nett, dass ihr euch vorstellt. Klingt trotzdem beunruhigend.
39 Suicide Saturday Hippo Campus Bashful Creatures EP Weil diese zwei Wörter nur scheinbar einen Gegensatz bilden, wie schon Tocotronic wussten.
38 Angst kotzt schwarzweiss Schluck Den Druck Rave ist Karate Ein starkes Bild, was auch immer damit gemeint ist.
37 Avant Gardener Courtney Barnett Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit (Special Edition) Wir sind bei den gelungenen Wortspielen angelangt!
36 Pink Lemonade The Wombats Glitterbug Weil dieser Songtitel so klingt wie die Wombats klingen.
35 Standby Me Sleep Kit II Was ein fehlendes Leerzeichen alles bewirken kann…
34 Extreme Wealth And Casual Cruelty Unknown Mortal Orchestra Multi-Love Zwischen diesen beiden Phänomenen gibt es womöglich einen Zusammenhang.
33 Chewing On Kittens Heads. Heads. Ich mag keine Tiere.
32 Bradley Manning Cass McCombs A Folk Set Apart Die heimlichen Helden unserer Zeit darf man ruhig auch besingen.
31 Norf Norf Vince Staples Summertime ’06 Pt .1 Klingt lustig, nicht wahr?
30 How Much A Dollar Cost Kendrick Lamar To Pimp A Butterfly Bringt wunderbar den plakativen Protest von Kendrick Lamar zum Ausdruck.
29 Ballad Of The Mighty I Noel Gallagher’s High Flying Birds Chasing Yesterday Ob das Lied wohl Liam gewidmet ist?
28 Perpetual Auto Angst Suralin No Star Keine schöne Vorstellung.
27 Berufsjugendlich Nena Oldschool So viel Selbsterkenntnis in einem einzigen Wort!
26 Kein Herz im Hirn Wanda Bussi Alles, was an Wanda stimmt und nicht stimmt, verpackt in vier Wörter.
25 Music To Watch Boys To Lana Del Rey Honeymoon Lana Del Rey zeigt Humor und Selbstbewusstsein.
24 If You Enter The Arena, You’ve Got To Be Prepared To Deal With The Lions Membranes Dark Matter/Dark Energy Ich vermute, das ist nicht nur auf Heimspiele von 1860 München bezogen.
23 Feeling Good Is Good Enough Matthew E. White Fresh Blood Manchmal muss man eben genügsam sein.
22 A Club Called Night Pelzig Medium Cool World Seltsam, aber cool-bedrohlich.
21 Daddy I Cut My Hair Daughn Gibson Carnation Ob das eine Warnung ist? Oder ein endlich eingelöstes Versprechen?
20 Gaffa Tape Bikini The Go! Team The Scene Between Man kann keine schlechten Songtitel machen, wenn das Wort „Bikini“ darin vorkommt.
19 Death By Small Talk Library Voices Lovish Haben wir alle schon erlebt, nicht wahr?
18 Blandland THEESatisfaction EarthEE THEESatisfaction haben genug von der Oberflächlichkeit.
17 Niveau Weshalb Warum Deichkind Niveau weshalb warum Manchmal muss man eben plakativ sein.
16 Everything I Am Is Yours Villagers Where Have You Been All My Life? Eine hübsche Liebeserklärung.
15 Scheitern kann ich auch alleine Cäthe Vagabund Da ist wohl was dran.
14 Safe Sex Pay Checks Rae Sremmurd SremmLife Es reimt sich!
13 Electro Punk Kung Fu Meister Gabi Delgado Zwei Wenn sich einer diesen Ehrentitel verdient hat, dann wohl Gabi Delgado.
12 Tears Don’t Fall in Space Peter Kernel Thrill Addict Das ist wissenschaftlich erwiesen.
11 Love Can Be Cruel Ryley Walker Primrose Green Stimmt nach wie vor.
10 Nobody Really Cares If You Don’t Go To The Party Courtney Barnett Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit Wahrscheinlich musste das einfach mal gesagt werden.
9 Anthem For Doomed Youth The Libertines Anthems For Doomed Youth Weil dieser Titel eigentlich für alle Lieder passen würde, die die Libertines jemals gemacht haben.
8 The Day Is My Enemy The Prodigy

 

The Day Is My Enemy In diese Kampfansage stimme ich gerne ein.
7 Textiles On Mainstreet Slim Twig Thank You For Stickin‘ With Twig Wer sich an die Klassiker wagt, bekommt Nachlass bei Wortspielen.
6 Sunday Mourning Night Beats Who Sold My Generation Dieses U mittendrin! Warum ist darauf früher noch niemand gekommen?
5 Gagarin Public Service Broadcasting The Race For Space Juri!
4 Bob Lennon John Dylan The Phoenix Foundation Give Up Your Dreams Weil es so verwirrend und so einfach ist.
3 Can I Sleep In Your Brain Ezra Furman Perpetual Motion People Klingt schmerzhaft, krank und doch sehr rührend.
2 God Is An Indian And You’re An Asshole Modest Mouse Strangers To Ourselves Das musste mal gesagt werden.
1 Like mich am Arsch Deichkind Niveau weshalb warum Aktuell, witzig und unsagbar Deichkind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.