Blur


"Bespoke" schillert in allen Facetten.

Hingehört: Daedelus – „Bespoke“ 1

Sein zwölftes Album veröffentlicht Daedelus, der Tausendsassa aus Los Angeles, mit „Bespoke“ nun schon. Es bietet Genre-Hopping mit der nötigen Wärme – und sogar einem roten Faden.


Interview mit Pete Townshend 2

Mehr als 3000 Gitarren hat Pete Townshend in seinem Leben angeblich zerschmettert. Doch das Image vom Berserker hat der Vordenker von The Who längst hinter sich gelassen. Auch im Interview kann man ihn sich trotz seines festen Händedrucks kaum als Wüterich vorstellen: Townshend, der am Samstag seinen 63. Geburtstag mit […]

Pete Townshend zeigt sich entspannt und humorvoll.

Hingehört: Graham Coxon – „Happiness In Magazines“ 3

Künstler Graham Coxon Album Happiness In Magazines Label Transcopic Records Erscheinungsjahr 2004 Bewertung **** „Ich war mal bei Blur.“ Es gab Zeiten, in denen dieser Satz nicht besonders cool klang. Als Blur nur diese Kunst-Fuzzis mit Riesen-Egos waren, die Verlierer des Kriegs gegen Oasis. Nicht so 2005. Das war nicht […]


Hingehört: Wir sind Helden – „Die Reklamation“ 5

Wir sind Helden sind ein Wunder. Gute Musik, die aus dem Nichts kommt und erfolgreich wird, ohne große Marketing-Maschine – das gibt es sonst nur in England. Das Debütalbum „Die Reklamation“ liefert die Erklärung dafür: Wir sind Helden sind wahre Meister des Wie (und Wie ist im Pop entscheidend).


Hingehört: Blur – „Think Tank“ 2

Man hatte Jazz und Weltmusik befürchten müssen für das neue Album von Blur. Erfreulicherweise ist „Think Tank“ etwas anderes geworden: die konsequente Fortsetzung des Wegs, den Blur vor vier Jahren mit „13“ eingeschlagen haben.


Hingehört: The Beta Band – „Hot Shots 2“ 6

Künstler Beta Band Album Hot Shots II Label Regal Recordings Erscheinungsjahr 2001 Bewertung **** Von einer Band, deren Manager Brian Cannon ist, hätte man wirklich eine hübschere Verpackung erwarten dürfen. Immerhin hat der Mann sämtliche Design-Fragen für Oasis gelöst, und zwar mit Auszeichnung. Nun ist eine seltsame Explosion auf dem […]