Der kritische Blick: Warum Streber keiner leiden kann


Eine Untersuchung der TU Chemnitz zeigt: Wer gut in der Schule ist, wird von den anderen in der Klasse gerne gehänselt. Das ist natürlich so überraschend wie ein Oben-Ohne-Foto von Paris Hilton, denn jeder weiß, dass Streber nicht cool sind. Trotzdem meine ich: Es zeigt erneut, dass wir im Bildungssystem ein riesiges Problem mit Chancengleichheit haben.

Mehr Kommentare zu aktuellen Themen gibt es bei den News.de-Videos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.