Der kritische Blick: Stipendien sind der falsche Weg


Mehr Bafög, mehr Stipendien. Das hat das Kabinett heute beschlossen – und das freut die Studenten. Doch ich meine: Um die oft genug versprochene Bildungsoffensive Wirklichkeit werden zu lassen, muss nicht an den Unis angesetzt werden, sondern ganz unten. Und da sollte sich Bundesbildungsministerin Annette Schavan schleunigst an die Arbeit machen.

Mehr Kommentare zu aktuellen Themen gibt es bei den News.de-Videos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.