Depeche Mode


Depeche Mode – „Spirit“

Auf „Spirit“ setzen Depeche Mode auf politische Texte und einen Sound, der noch etwas düsterer ist als üblich. Das passt erstaunlich gut in die Zeit.

Depeche Mode Spirit Rezension Kritik

Cover des Albums M:Fans Kritik Rezension

Hingehört: John Cale – „M:FANS“

John Cale bearbeitet mit „M:FANS“ seine eigene „Music For A New Society“ aus dem Jahr 1982 neu. Und zeigt, wie prägend er für die Musik der letzten 50 Jahre war.


Cover des Albums La Vie Est Belle von Petite Noir

Hingehört: Petite Noir – „La vie est belle“

Petite Noir kommt aus Kapstadt und nutzt auf seinem Debütalbum „La vie est belle“ oft die Zutaten des Rock, verweigert sich aber dessen Eindeutigkeit. Das ist nicht immer umwerfend, aber spannend.


Hingehört: Baio – „The Names“

Der Bassist von Vampire Weekend hat ein Soloalbum gemacht. Natürlich gibt es auf „The Names“ gute Rhythmen und clevere Ideen. Das Problem von Baio ist allerdings: Er singt. Zumindest versucht er es.

Cover des Albums The Names von Baio

Interview mit Erasure

An English version is available here. Man stelle sich eine Szene vor im Jahr 1986: eine Aufzeichnung von Top Of The Pops, ein Flur zwischen den Garderoben, auf dem die Mitglieder von Depeche Mode, OMD, den Pet Shop Boys und Erasure gerade eine rauchen. Jemand stößt dazu und sagt: Hi […]


Vince Clarke (rechts) und Andy Bell haben nach 28 Jahren als Erasure ein Weihnachtsalbum gemacht. Foto: Phil Sharp/Add On Music

Interview with Erasure

He was a founding member of Depeche Mode, he kickstarted the ABBA revival and he made our dads dance (and sing) silly to Give A Little Respect. Now Vince Clarke is back with Erasure – and a Seasonal Album called Snow Globe. I asked him about his relationship with Andy […]


Die wichtigsten neuen Alben 2013

Wird 2013 ein gutes Musikjahr? Man darf vermuten: ja. Reichlich neue Alben von spannenden Acts werden veröffentlicht, von Lady Gaga über Katy Perry bis hin zu (vielleicht) U2. Außerdem stehen wieder – wie schon im Vorjahr mit den 50. Jubiläen der Rolling Stones und der Beach Boys – wieder einige […]

Beyoncé kommt wohl schon 2013 mit einer neuen Platte zurück aus dem Mutterschutz. Foto: Sony BMG/Ellen von Unwerth

Hingehört: Eric Prydz Presents Pryda

Künstler Eric Prydz Album Eric Prydz Presents Pryda Label Virgin Erscheinungsjahr 2012 Bewertung *** Ein stolzer Mensch verlangt von sich das Außerordentliche. Ein hochmütiger Mensch schreibt es sich zu. Dieser weise Spruch der österreichischen Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach ist mit Blick auf Eric Prydz durchaus interessant. Dafür, dass er tatsächlich […]

Ein Best Of noch vor dem Debütalbum ist "Eric Prydz Presents Pryda".