Der kritische Blick: Sparen sollen immer die anderen


Fette Renten, irre Beamtengehälter, paradiesische Zustände: Das ist das Bild von Griechenland, das gerade in einigen deutschen Medien gezeichnet wird. Die Not der Griechen ruft einen Mix aus Schadenfreude und Rassismus hervor. Doch bekanntlich sollte niemand mit Steinen werfen, der selbst im Glashaus sitzt. Und auch Deutschland verschwendet Geld und droht in Schulden zu ertrinken.

Mehr Kommentare zu aktuellen Themen gibt es bei den News.de-Videos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.