Draufgeschaut: 12 Monkeys


Auch der irre Jeffrey (Brad Pitt) kann James Cole (Bruce Willis) nicht helfen.

Film 12 Monkeys
Produktionsland USA
Jahr 1999
Spielzeit 106 Minuten
Regie Terry Gilliam
Hauptdarsteller Bruce Willis, Brad Pitt, Madeleine Stowe
Bewertung *****

Worum geht’s?:

Ein Virus löscht Mitte der 1990er Jahre fast die gesamte Menschheit aus. 40 Jahre später lebt nur noch eine kleine Gruppe Menschen, hermetisch abgeriegelt unter der Erde. Durch Zeitreisen will man die Ursache des Virus finden und so die Katastrophe rückgängig machen. James Cole hat die Aufgabe, die Quelle zu finden. Doch weder der irre Jeffrey noch die Ärztin Kathryn können ihm helfen. Und zunehmend scheint er beim Springen zwischen den Jahren seinen Verstand und den Blick für die Realität zu verlieren.

Das sagt shitesite:

Mit einer im wahrsten Sinne fantastischen Story und bis ins Kleinste durchgestylten Bildern der Apokalypse gelingt ein spannender, verstörender Film, der wichtige Fragen nach Wahrnehmung, Manipulation und schließlich Verantwortung aufwirft. Tolles Kino.

Der Trailer zum Film:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.